Pink out Game

Wie ihr vielleicht gesehen habt ist unser Finale ein sogenanntes „Pink out Game“.

Was bedeutet das?

In der NFL war der Oktober, bis vor einiger Zeit, der „Breastcancer awarness month“. Das bedeutet das alle Spieler irgendetwas pinkes auf dem Spielfeld trugen (Schuhe, armband etc.) um auf die Gefahr von Brustkrebs aufmerksam zu machen.

Diese Idee möchten wir dieses Jahr übernehmen!

Da es allerdings wenig Sinn macht vor etwas zu warnen ohne auch gleichzeitig darüber zu informieren, freuen wir uns über den Besuch von Zebra.

Zebra ist ein Verein aus Düsseldorf, der sich seit 1993 ganz der, so oft unterschätzten, Gefahr widmet.

Es wird einen Infostand zum Thema Brustkrebs geben und Verein wird sich kurz vorstellen.

Für Infos vorab: www.zebra-brustkrebs.de/