Flags

Football für alle!

Unter Flagfootball wird die kontaktarme Variante des „klassischen“ American Football verstanden. Das physische Tacklen wird durch das Abreißen eine Flagge am Spieler simuliert, so dass der Sport komplett ohne Kontakt auskommt, ohne dabei den taktischen Reiz des American Football zu verlieren. Die Düsseldorf Bulldozer stellen eine Mixed Flag Mannschaft für alle Interessierten ab 16 Jahren. Unser Team besteht aus ehemaligen Tackle-Veteranen oder sportlich Interessierten, die das „Rasenschach“ für sich entdeckt haben. Aufgrund des fehlenden Kontaktes ist lediglich Sportbekleidung zum Spielen nötig und jeder kann gleich einsteigen. Aktuell spielt unser Team, bestehend aus ca. 20 Spieler*innen in der DFFL II. sowie in der SFL. Die Spieltage werden jeweils in Turnierform organisiert. Interessierte sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Zu einem unverbindlichen Probetraining kann sich jeder unter flag-football@duesseldorf-bulldozer.de anmelden. Benötigt werden lediglich Sportkleidung, inklusive einem schwarzen und weißen Shirt, sowie Schuhe für den Kunstrasen.

Training

Unsere Trainingsstätte befindet sich auf der Bezirkssportanlage am Kikweg im Stadtteil Eller. Hier haben unsere Teams ein professionelles Umfeld, um sich auf die Saison und die Spiele vorzubereiten.

Trainingszeiten (Winter)

Montags

20:00 Uhr – 21:45Uhr

Bezirkssportanlage am Kikweg (draußen)

Mittwochs

21:00 Uhr – 22:30 Uhr

Bezirkssportanlage Niederheid (Halle)

Trainingsgelände

Bezirkssportanlage am Kikweg
Heidelberger Straße 75
40229 Düsseldorf

ÖPNV Busse: 730 / 731 / 815

Haltestelle: In der Elb

Dreifachhalle Bezirkssportanlage Niederheid
Paul-Thomas-Straße 35
40589 Düsseldorf

ÖPNV Busse: 724

Haltestelle: Sportpark Niederheid

Flag News