Offenes Training der Bulldozer ab 20. Juli – exzellente Bedingungen garantiert!

Nach einer ganz kurzen Sommerpause startet die Herrenmannschaft der Düsseldorf Bulldozer bereits am 20. Juli wieder in die Vorbereitung auf die Top-Spiele um den Aufstieg nach dem Ende der Ferien. Bulldozer-Headcoach Wolfgang Best und sein Team laden alle Neulinge und Interessierten herzlich ein, an den offenen Trainingseinheiten teilzunehmen, die immer montags und donnerstags von 19:30 bis 21:30 Uhr auf der Sportanlage Kikweg (Heidelberger Straße 75, 40629 Düsseldorf-Eller, ÖPNV: In der Elb) stattfinden.

Ab dem 20. Juli ist jede Trainingseinheit somit eine offene Trainingseinheit, um das Team und die faszinierende Sportart American Football einfach mal kennenzulernen. Die football-typische Ausrüstung (Pad, Helm) kann zu Beginn geliehen werden. Bis zu vier Mal kann gemeinsam mit dem Team (probe-) trainiert werden – ohne versteckte Kosten oder Verpflichtungen. Dann freuen wir uns, dich als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

„Jetzt ist die perfekte Zeit, beim American Football einzusteigen. Natürlich bereiten wir uns auch schon auf die letzten vier Rückrundenspiele vor, aber bis dahin ist noch ein wenig Zeit, so dass sich jetzt die ideale Gelegenheit bietet, bei den Bulldozern mitzumachen. Wir bieten mit unserem erstklassigen Trainerstab hervorragende Bedingungen, die man so bei keinem anderen Landesligisten findet!“ kommentiert der 2. Vereinsvorsitzende Christian Siekmann.

Bei weiteren Fragen wendet euch an vorstand@duesseldorf-bulldozer.de oder 0176-24525442. Wir freuen uns auf euch! Be part of the Team – be a Bulldozer!

More News: NewsSeniors