Seniors

Landesverband sagt Saison 2020 endlich ab.Der Lockdown als Folge der Ausbreitung des „Corona-Virus“ führte zu einem Stillstand des öffentlichen Lebens. Bekanntermaßen auch bei uns im Football.Seit März stand der Trainingsbetrieb still, der Saisonbeginn wurde vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir, die Düsseldorf Bulldozer, äußerten schon früh unsere Bedenken, im Hinblick auf die Gesundheit unserer Spieler, […]

Weiterlesen

Seit etwa drei Wochen sind die Teams der Düsseldorf Bulldozer wieder auf dem Feld aktiv. Nach der Genehmigung eines strengen Hygienekonzepts wird unter Wahrung aller Hygiene- und Abstandsregeln vor allem Athletik, Agility und Passrouten trainiert. „Wir gehen selbstverständlich noch nicht in Vollkontakt. Die Superspreading-Events der vergangenen zwei Wochen haben gezeigt, wie schnell ein einzelner Infizierter […]

Weiterlesen

Am 25. April hätten wir eigentlich in unsere erste Regionalliga-Saison seit über 20 Jahren starten sollen – aus guten und naheliegenden Gründen trainieren die Bulldozer aber seit Mitte März nicht mehr. Eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs unter strengsten Auflagen wird mittelfristig möglich sein, eine Saison 2020 in Vollkontakt ist angesichts der aktuellen Entwicklungen nicht mehr realistisch […]

Weiterlesen

Durch neue Vorgaben, die seitens der Stadt Düsseldorf heute mitgeteilt worden sind, werden die Düsseldorf Bulldozer bis auf Weiteres nicht in einen reduzierten Trainingsbetrieb zurückkehren. So fordert die Stadt Düsseldorf ein Gesamtkonzept aller am Sportplatz Heidelberger Strasse vertretenen Vereine an, das in den nächsten Tagen im Austausch mit den Vorständen der Fusballvereine erarbeitet wird. „Selbstverständlich […]

Weiterlesen

Part 3 eröffnet Wide Receiver Luca Dirks. Luca wechselt von den Duisburg Vikings zu uns.   Einziger Defense-Spieler in diesem Trio ist Christian Pomsel. Der Linebacker wechselt von den Sauerland Mustangs zu uns. Als vorerst letzten Neuling präsentieren wir euch Florian Schultheiß. Der ehemalige Longhorn-Spieler bereichert ab sofort unsere Wide Receiver Unit. Herzlich willkommen!

Weiterlesen

Für den heutigen Tag hat der AFCV NRW eine Verbandsspielerausschuss-Sitzung bezüglich der Saison 2020 angekündigt. Wir werden uns selbstverständlich an den dort getroffenen Entscheidungen orientieren. Dennoch möchten wir an dieser Stelle ein kurzes eigenes Statement abgeben. Natürlich wünschen wir uns auch nichts lieber als eine Rückkehr auf den Platz. Nächsten Samstag sollten wir eigentlich in […]

Weiterlesen

Erster vom zweiten Teil ist Johannes Wieding. Er spielte letztes Jahr bei den Typhoons und unterstützt nun unsere Defensive Backs.     Weiter geht es mit Jens Appelt! Jens wechselt von den Düren Demons ebenfalls in unser Defense Backfield.     Der dritte Passverteidiger im Bunde ist Tobias Amberger. Tobias kommt vom Mönchengladbach Wolfpack zu […]

Weiterlesen

Mit dem Aufstieg in die Regionalliga steht uns in der Saison 2020 eine der größten Herrausforderungen der letzten 20 Jahr bevor! Deswegen freuen wir uns, euch in den nächsten Wochen ein paar unserer Neuverpflichtungen vorstellen zu können, die uns auf unserem weiteren Weg unterstützen.   Wir beginnen mit Erik Möller, einem Linebacker, der von den […]

Weiterlesen

Bulldozer „trainieren“ online – Angebote für Jugend und Seniors! In Zeiten der Corona-Lage und damit verbunden der Beendigung sämtlicher Trainingsaktivitäten sind kreative Lösungen gefragt: Daher bieten die Bulldozer seit knapp einer Woche vielen Mitgliedern eine Alternative an. So lud Defensive Coordinator Matthias Klahr seine Defense-Spieler bereits zum dritten Mal in Folge zu einer Online-Theorieeinheit ein. […]

Weiterlesen

In herausfordernden Zeiten ist die Unterstützung der Sponsoren und Förderer besonders wichtig. Wir freuen und daher sehr, dass Fleisch- und Wurstwaren Steffi Steffen sein Engagement für die Bulldozer noch einmal bekräftigt hat. „Die Familie Steffen ist den Bulldozern seit vielen Jahren verbunden: Lars und Marius als (ehemalige) Spieler und Trainer, Volker und Steffi als Fans […]

Weiterlesen