3. Training mit den 58ers Veteran Allstars, Teilnahme am Treasure Bowl!

Am heutigen Montag steigt bereits das dritte Training der Düsseldorf Bulldozer mit den 58ers! Die 58ers sind eine Besten-Auswahl aus langjährigen Footballcracks der GFL und GFL 2 , die sich für ein Freundschaftsspiel gegen die Panther Prospects am kommenden Samstag vorbereiten.

Die Bulldozer nutzen diese einmalige Chance, mit einer jungen und zu großen Teilen unerfahrenen Mannschaft viele wichtige Trainingseindrücke zu sammeln und sich einer anspruchsvollen Herausforderung zu stellen. Dieses Training ist bereits ein wichtiger Bestandteil für die Vorbereitung auf die Saison 2016, zugleich aber auch ein Härtetest für den Treasure Bowl am 31. Oktober 2015.

Einen Tag vor Allerheiligen werden die Bulldozer nämlich an einem international besetzten Turnier der Nijmegen Pirates teilnehmen, die an diesem Tag ihr 20-jähriges Bestehen zelebrieren werden. Der Treasure Bowl wird zwischen den Nijmegen Pirates, den Schiefbahn Riders, den Langenfeld Longhorns II sowie den Düsseldorf Bulldozern ausgespielt.

„Wir danken den 58ers herzlich für das gemeinsame Training! Unsere Spieler profitieren in hohem Maße von dieser Kooperation. Ich freue mich bereits auf die Spielzeit 2016, in der wir unser Potenzial noch viel stärker abrufen können als in dieser Saison!“ kommentiert der 1. Vorsitzende Thomas Seidel

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, heute ab 19:30 Uhr auf der Bezirkssportanlage Kikweg, Heidelberger Straße 75, 40629 Düsseldorf (Bushaltestelle: In der Elb) vorbeizuschauen.

Wir freuen uns auf euren Besuch. Das reguläre Training geht ab dem 19. Oktober weiter!

1,2,3, Bulldozer!

More News: NewsSeniors